» Ballistik
   » Elektronik
   » Energietechnik
   » Hochvakuumtechnik
   » Hochtemperaturtechnik
   » Drahtziehtechnik
   » Chemietechnik
   » Maschinenbau
   » Medizintechnik
   » Metallurgie
   » Pulvertechnik
   » Fluidtechnik
   » Sensorik
   » Verschleißschutz
PRODUKTE
» Platten für den ballistischen Schutz
 
WERKSTOFFE
» Aluminiumoxid
» Siliziumkarbid, SiC
 
Startseite » Anwendungen


Ballistik


» zur Übersicht

Aluminiumoxid hat sich bei der Abwehr ballistischer Bedrohungen als Werkstoff mit hoher Schutzwirkung bei geringem Gewicht in der breiten Anwendung etabliert. Barat Ceramics bietet keramische Platten für den Einsatz in Schutzmodulen an. Die präzise Fertigung der Keramik ermöglicht Platten mit hoher Passgenauigkeit. 

Die gute Schutzwirkung von Aluminiumoxid beruht auf der Zerstörung des Geschosses beim Auftreffen sowie der Vernichtung eines großen Teils der kinetischen Energie.

Moderner ballistischer Schutz wird durch Composite-Panzerungen realisiert. Dazu werden Keramikplatten mit einem Schutzgewebe zu einem Modul verklebt. Eine optimale Schutzwirkung erfordert ein abgestimmtes System. Den Anforderungen an Mehrfachbeschuss werden spezielle Plattengeometrien am besten gerecht.

  • Standardbauteile (Zylinder, Rechteckplatten, Sechseckplatten)
  • passgenaue Auslegungen (Paneele, Arrays)

 

Andere Werkstoffe/Werkstoffsysteme auf Anfrage.

 
 
    » Mitarbeitercard     » Impressum     » Disclaimer     » Datenschutz     » Kontakt